Putz-Kantenschienen/Eckschienen ganz einfach richtig setzen

Putz-Kantenschienen setzen ist eine grundlegende Tätigkeit vor dem Verputzen der Wände.

Die Schienen haben dabei gleich mehrere Funktionen. Zum Einen sollen diese empfindliche Kanten schützen. Zum Anderen sollen dadurch saubere gerade Kanten einfacher herzustellen sein. Dafür ist es jedoch zwingend notwendig, dass die Eckschienen richtig und gerade gesetzt sind.

Diese Tätigkeit kann eigentlich jeder selber machen. Voraussetzung ist, dass du eine Kelle und eine Wasserwaage halten kannst. Dadurch kann jeder beim Bau oder Renovieren eines Hauses Geld sparen.

Trotzdem stellt das Kantenschienen setzen viele, welche das zum erste Mal machen, vor einige Herausforderungen. Damit du schneller bei der Arbeit voran kommst zeige ich dir wie du Putz-Kantenschienen / Eckschienen ganz einfach richtig setzen kannst.

In diesem Video…

  • … zeige ich dir wie du die Eckschienen richtig auf Länge schneidest
  • … erhältst du wertvolle Tipps von mir um dir die Arbeit beim Kantenschienen setzen zu erleichtern
  • … erkläre ich dir worauf du speziell achten musst, dass die Schiene nicht verrutscht und im Wasser bleibt
  • … siehst du den kompletten Vorgang ein Putz-Kantenprofil zu setzen

Putz-Kantenschienen/Eckschienen ganz einfach richtig setzen – Schau dir jetzt das Video an!

Notizen:

Teile dies mit deinen Freunden!

Jens

Hier auf seinem Blog teilt Jens in Berichten & Videos seine Reise zu Selbstversorgung & Unabhängigkeit.
Jens ist schon seit seiner Kindheit immer viel in der Natur in Wiesen und Wäldern unterwegs gewesen. Immer mit viel Neugierde und dem starken Drang neue Fertigkeiten zu erlernen.Eine Mischung aus Unzufriedenheit, Not macht erfinderisch, Liebe zur Natur, Besinnung auf alte Werte, Neugierde & Wissbegierde veranlasste ihn dazu das Lebensprojekt ‘Selbstversorgerhof’ zu beginnen.
Jens

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.